Die Orchesterklasse – Musik ab der Fünf

Spielen lernen, Interessen bilden und Spaß haben: Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule können sich in der fünften Klasse für ein Instrument ihrer Wahl entscheiden und dies in der Orchesterklasse erlernen.

In der Orchesterklasse der Jahrgangsstufen 5 und 6 erlernen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam Orchesterinstrumente (Violine, Viola, Cello, Kontrabass, Querflöte, Trompete und Klarinette) und zeigen ihr Können auf den Konzerten im Advent und am Schuljahresende. Die Schule holt sich dafür fachliche Unterstützung von Lehrkräften der Alsfelder Musikschule, die die jungen Musiker in Kleingruppen unterrichten. Im gemeinsamen Musizieren im Musikunterricht, der wie eine Orchesterprobe abläuft, wird das Erlernte vertieft. Für die Orchesterklasse kann man sich ohne Vorkenntnisse anmelden. Viele Kinder nutzen das Angebot aber auch, um ein zweites Instrument zu erlernen.