Mitbestimmungsgremien

Ernst gemeinte Partizipation richtet sich nicht nur an die Schülerschaft, sondern versteht sich als aktive Beteiligung und Mitbestimmung aller in der Schulgemeinde.

Die Mitbestimmungsgremien der Albert-Schweitzer-Schule sind:

  • Die Schülerinnen und Schüler in der Schülervertretung (SV)
  • Die Eltern im Schulelternbeirat
  • Die Lehrerinnen und Lehrer in der Gesamtkonferenz

Das oberste Mitbestimmungs- und Entscheidungsgremium der Schule ist die Schulkonferenz, in der Vertreter aller drei vorderen Mitbestimmungsgremien vertreten sind.

sv_16-17

Die Schülervertretung 2016/2017

Schulelternbeirat_16-17

Der Schulelternbeirat im Schuljahr 2016/2017

[hinten v.l.n.r.
Stefanie Hahn, Anabell Bender, Marion Berg, Wolfgang Scheerer, es fehlt Markus Daum (alle Beisitzer)
vorne v.l.n.r.
Christiane Razingar (Rechnerin), Thorsten Schäfer (1. Vorsitzender) und Rainer Feldpusch(stv. 1. Vorsitzender)]

Schulkonferenz 15-16

Die Schulkonferenz im Schuljahr 2015/2016

Downloads

ASS_Mitbestimmungsgremien

Elternbeirat 2016/2017